• 1_Filia.jpg
  • 2_10_mai.jpg
  • 3_Tethys.jpg
  • 4_255-26.jpg
  • 5_10_cjack.jpg
  • 6_kulmule.jpg
  • 7_11_sept.jpg
  • 8_10_dez.jpg
  • 9_Shangri_La.jpg
  • 10_desiree.jpg
  • 11_Marieholm_IF_26_D210_Nielsen_SeaSpray.jpg
  • 12_she.jpg
  • 13_Emma.jpg
Deutsche IF-Boot Klassenvereinigung

Die beliebte Berliner Wettfahrt "Round the Island" vom Deutsch-Britischen-Yachtclub, durfte mit reduzierter Teilnehmerzahl stattfinden. Die Anmeldungen waren wie immer sehr hoch, doch nur 46 Teilnehmer plus 4 Personen für die Organisation durften mitmachen. Auf den Booten mussten die zur Zeit festgelegten Hygieneregeln eingehalten werden. Wettfahrtleiter Christian Hartmann prüfte die Besatzungen und fand keine Beanstandungen.

Dennoch konnte die Wettfahrt nicht so stattfinden, wie die Teilnehmer es gerne gesehen hätten: Es herrschte Flaute. Bis auf einige thermische Ablösungen hielt sich der Wind verborgen; die Teilnehmer trieben nur um die Wettfahrtleitung. Nach zwei Stunden Wartezeit wurde abgeschossen.

Einige Berliner Vereine versuchen im Mai Regatten stattfinden zu lassen. So wird die Donnerstagsregatta im Bereich Schildhorn am 20. Mai 2021 die erste Wettfahrt starten.

 

Werbung Seefunk dp07
Werbung DGzRS

 

seacamper shop

So, 03.10.2021
Ringelnatz-Cup (Unterhavel)
Sa, 30.10.2021
Rolling Home

Zugang und Registrierung für das Bordbuch und bei Mitgliedern der KV auch für den Mitgliederbereich.

Unser Bordbuch ist jedem IF-Boot Freund zugänglich. Einzelheiten sind im Bordbuch vermerkt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten zu können und für das Login verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.