• 1_Filia.jpg
  • 2_10_mai.jpg
  • 3_Tethys.jpg
  • 4_255-26.jpg
  • 5_10_cjack.jpg
  • 6_kulmule.jpg
  • 7_11_sept.jpg
  • 8_10_dez.jpg
  • 9_Shangri_La.jpg
  • 10_desiree.jpg
  • 11_Marieholm_IF_26_D210_Nielsen_SeaSpray.jpg
  • 12_she.jpg
  • 13_Emma.jpg
Deutsche IF-Boot Klassenvereinigung
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Undichte Fenster

Undichte Fenster 10 Monate 2 Wochen her #3319

Moin,

leider sind diesen Sommer zwei unserer Fenster leicht undicht geworden, und tropfen bei bestimmten Kursen (und bestimmtem Regen …). Es wurde hier schon einiges zu neuen Fenstern geschrieben. Ich wollte aber fragen, ob jemand damit Erfahrung hat die alten Fenster zu retten. Es handelt sich um die Variante mit Alurahmen, unser Schiff ist Baujahr '76.
Ich habe die Gummidichten erstmal mit Silikon-Fett behandelt, und überlege, ob ich die Fenster diesen Winter ausbaue, um sie ordentlich sauber zu machen, und die Dichtungen ordentlich zu verwöhnen. Ich habe aber etwas Sorge, daß ich die Lage 'verschlimmbessere'. Hat jemand vielleicht schon mal etwa ähnliches gemacht, und hat einen Tipp?

Wie immer herzlichen Dank für die tolle Hilfe in diesem netten Forum.
Marco

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Undichte Fenster 10 Monate 2 Wochen her #3320

Moin Marco,

hab das Thema schon durch und es gibt auch eine Lösung dafür die funktioniert ,wenn du die Alufenster hast die von Innen geschraubt werden und den Aussenrahmen dann klemmen.

Fenster ausbauen und alle Dichtungen entfernen und wegwerfen, Dichtflächen säubern.
Dann verwendest du pro Fenster 4-6 kleine, 2-3cm Vierkanthölzchen, die nur so stark sind wie die Dichtung waren - denke so 5mm, baust die Fenster ohne Dichtung wieder ein und klemmst die Hölzchen von aussen zwischen Rahmen und Deckswand. 2x oben, 2x unten und jeweils 1x seitlich. Festziehen, die Fenster abkleben und eine Naht mit SIKA nicht nur rundrum sondern mit ner dünnen Spitze auch dazwischen. Sobald das getrocknet ist, ziehst du die Hölzchen raus und dichtest die Punkte ebenfalls mit SIKA zu. Wenn auch das getrocknet ist kannst du die Fensterrahmen noch etwas nachziehen und fertig ist das.

Nun könnte es auch sein, dass deine Dichtungen innerhalb durch sind. Und wenn sie das noch nicht sind wird auch das irgendwann passieren. Ich habe mit einer feinen Rasierklinge die Kehlnaht zwischen Alurahmen und Scheibe rausgepopelt und auch mit SIKA ganz dünn eingedichtet.

Gruß zimbo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Undichte Fenster 10 Monate 2 Wochen her #3321

Moin Zimbo, vielen Dank für die ausführliche Beschreibung. Dann werde ich die Fenster mal abnehmen, schauen, wie es da drunter so aussieht, und dann deinen Plan befolgen.

Schönes Wochenende
Marco

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Undichte Fenster 10 Monate 2 Wochen her #3322

Liebe IF-Boot Segler mit undichten Fenstern,
neben der Methode von Zimbo gibt es noch die Möglichkeit, die Außendichtung zu ersetzen. Das bezieht sich auf die dänischen "Bjerg" Fensterrahmen.

Voraussetzung allerdings ist, dass nach Ausbau der Dichtung die Auflageflächen im Fensterrahmen wie auch im Fensterausschnitt, plan sind. Jede kleine Unebenheit im Gelcoat ist plan zu schleifen oder im Alufenster zu schaben ( Entfernung alter Klebstoff ). Der Formenbau hat da so seine Unebenheiten gehabt. Sollte schon mal mit Silikon versucht worden sein, die Fenster zu dichten, muss es entfernt werden.
Eine Bezugsquelle der Dichtung ist im Internet zu finden unter:
www.hr-parts.com/contents/en-us/p678.html
Die Dichtung ( gasket ) ist die "Nummer 4"

Dann wird die neue Dichtung mit Sekundenkleber oder Kontaktkleber auf den Fensterrahmen eingeklebt ( fixiert ). Auf die Nahtstelle muss besondere Sorgfalt gelegt werden, dass keine Lücke entsteht.
Anschießend kann das Fenster wieder eingesetzt und der Andruckrahmen von innen gegengeschraubt werden.

Sollte allerdings die Dichtung zwischen Fensterscheibe und Alurahmen kaputt sein, bleibt nur die Hohlkehle herausschneiden und der Neuauftrag von Dichtungmasse. Dieses Verfahren braucht Abklebeband und eine Rundform, um die Hohlkehle zu modelieren.

Mit besten Grüßen
Martin IF 1777, IF-Boot KV

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Undichte Fenster 10 Monate 2 Wochen her #3323

Moin Martin,

Danke für die Info. Leider sind es bei uns die Dichtungen zwischen Rahmen und Fenster die sich irgendwie verzogen haben. Ich glaube es war einfach zu viel Sonne für das Gummi dieses Jahr.

Viele Grüße
Marco

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.186 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Werbung Seefunk dp07
Werbung DGzRS

Zugang und Registrierung für das Bordbuch und bei Mitgliedern der KV auch für den Mitgliederbereich.

Unser Bordbuch ist jedem IF-Boot Freund zugänglich. Einzelheiten sind im Bordbuch vermerkt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten zu können und für das Login verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.