• 1_Filia.jpg
  • 2_10_mai.jpg
  • 3_Tethys.jpg
  • 4_255-26.jpg
  • 5_10_cjack.jpg
  • 6_kulmule.jpg
  • 7_11_sept.jpg
  • 8_10_dez.jpg
  • 9_Shangri_La.jpg
  • 10_desiree.jpg
  • 11_Marieholm_IF_26_D210_Nielsen_SeaSpray.jpg
  • 12_she.jpg
  • 13_Emma.jpg
Deutsche IF-Boot Klassenvereinigung

Liebe IF-Boot Fangemeinde,

der Winter ist lang, die segelfreie Zeit tut weh und man wartet sehnsüchtig auf den ersten Frühjahrsschlag mit dem geliebten IF-Boot. Damit diese Zeit schneller vergeht und man sich nicht nur immer wieder die selbstgemachten Fotos von der Segelsaison 2012 ansieht, habe ich mich diesmal als Hobbybootsbauer an ein Modell vom IF-Boot gewagt. Weil man ja keine fertigen Modellbausätze findet und der Eigenbau ja immer kreativer ist, bietet das Internet hervorragendes Planmaterial womit man in der Lage ist, sein eigenes Schiff als Standmodell nachzubauen. Fündig wird man auf der schwedischen Klassenvereinigung. Dort sind Detailpläne von Tord Sunden veröffentlicht. Es muss dann nur noch der Planmaßstab festgelegt werden und los geht’s. Mit Laubsäge und Multi-Drehmel ist man ausreichend ausgestattet; auch ein kleiner Elektro-Lötkolben sollte nicht fehlen. Kleine Fehlschläge, bei einer nicht so gut gelungenen Arbeit, sollte einen nicht zur vorschnellen Aufgabe zwingen. Es macht wirklich Spaß und als Lohn der Ausdauer steht dann das fertige Modell auf dem Schreibtisch oder im Bücherregal. Mit diesem Beitrag möchte ich gerne viele Nachahmer als Hobbybootsbauer wecken.

 

Viel Spaß beim Basteln. Es lohnt sich. Rainer Tschichholz IF GR 3331 ( TiraLo ² )

Zurück zur Übersicht

Werbung Seefunk dp07
Werbung DGzRS
Keine Termine

Zugang und Registrierung ist ausschließlich Mitgliedern der IF-Boot Klassenvereinigung vorbehalten. Unser Bordbuch dagegen ist jedem IF-Boot Freund zugänglich. Dazu bitte separat im Bordbuch anmelden oder registrieren!