• 1_Filia.jpg
  • 2_10_mai.jpg
  • 3_Tethys.jpg
  • 4_255-26.jpg
  • 5_10_cjack.jpg
  • 6_kulmule.jpg
  • 7_11_sept.jpg
  • 8_10_dez.jpg
  • 9_Shangri_La.jpg
  • 10_desiree.jpg
  • 11_Marieholm_IF_26_D210_Nielsen_SeaSpray.jpg
  • 12_she.jpg
  • 13_Emma.jpg
Deutsche IF-Boot Klassenvereinigung

Herrschten am ersten Regattawochenende noch sehr gute Windverhältnisse, so war am 29./30.08. beim Kurt-Weck-Gedächtnispreis, ebenfalls im Revier Tegel, der Wind etwas unbeständig. Vor allem am zweiten Wettfahrttag musste die 6. Wettfahrt wegen Windmangel abgebrochen werden. Am Samstag konnten aber schon 4 Wettfahrten bei 3 Bft. gestartet werden. Insgesamt wurden 5 ausgesegelt. Als Beste von 10 Startern ging Jessica Jürgens mit ihrer Crew hervor. Platz 2 belegte Carsten Edinger und Dritter wurde Bertram Nickel. Unter strengen Hygienebedingungen fand im Tegeler Segel-Club ein Begrüßungsabend statt. Für die gute Stimmung sorgte u. a auch eine Band, die auf einem Ponton spielte und auch eine kleine Siegerehrung am Sonntag sorgte für gute Laune.

zurück


Werbung Seefunk dp07
Werbung DGzRS
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten zu können und für das Login verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.