• 1_Filia.jpg
  • 2_10_mai.jpg
  • 3_Tethys.jpg
  • 4_255-26.jpg
  • 5_10_cjack.jpg
  • 6_kulmule.jpg
  • 7_11_sept.jpg
  • 8_10_dez.jpg
  • 9_Shangri_La.jpg
  • 10_desiree.jpg
  • 11_Marieholm_IF_26_D210_Nielsen_SeaSpray.jpg
  • 12_she.jpg
  • 13_Emma.jpg
Deutsche IF-Boot Klassenvereinigung

Den Auftakt bildet am Samstag, den 03.10. die Einhand Challenge auf der Unterhavel, ausgerichtet vom DBYC. Bis 3 Bft. ist auch der Spinnacker erlaubt. Nach der Regatta ist für Freibier mit Unterstützung von seacamperIF gesorgt, Speisen bietet die Gastronomie des Vereins an. Preise gibt es für die ersten drei Boote.  Meldungen unter raceoffice.org.

Gleich einen Tag später am 4. Oktober startet das „Schlusslicht“ ausgetragen vom SCG. Die Langstrecken-Regatta ohne Spinnaker wird von der Spandauer Havel bis zur Pfaueninsel und zurück bis Lindwerder gesegelt. Nach der Wettfahrt gibt es für alle Teilnehmer eine deftige Suppe und Freigetränke mit anschließender Preisverteilung auf der Terrasse und der vorgelagerten Wiese des Vereins. Meldung unter manage2sail

Das Ende der diesjährigen sehr speziellen Segel-Saison wird die „Rolling Home“ am 24. und 25.Oktober vom SCA sein. Geplant sind insgesamt 5 Wettfahrten bei denen mit oder ohne Spinnacker gesegelt werden kann. Abends ist ein Come-(with-distance-) together auf dem weitläufigen Gelände mit kalten und warmen Getränken und einem Snack geplant. Meldungen sind ab sofort möglich unter manage2sail

 

Werbung Seefunk dp07
Werbung DGzRS
Keine Termine

Zugang und Registrierung für das Bordbuch und bei Mitgliedern der KV auch für den Mitgliederbereich.

Unser Bordbuch ist jedem IF-Boot Freund zugänglich. Einzelheiten sind im Bordbuch vermerkt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten zu können und für das Login verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.