• 1_Filia.jpg
  • 2_10_mai.jpg
  • 3_Tethys.jpg
  • 4_255-26.jpg
  • 5_10_cjack.jpg
  • 6_kulmule.jpg
  • 7_11_sept.jpg
  • 8_10_dez.jpg
  • 9_Shangri_La.jpg
  • 10_desiree.jpg
  • 11_Marieholm_IF_26_D210_Nielsen_SeaSpray.jpg
  • 12_she.jpg
  • 13_Emma.jpg
Deutsche IF-Boot Klassenvereinigung

In 42 Tagen legten Sonja und Ortwin Schulz 753 sm, davon 645 unter Segeln zurück. Die 108 sm unter Motor waren den häufig am Nachmittag abflauenden Winden geschuldet. Die Route führte u. a. über Lemkenhafen, Gedser, Klintholm, Ystad, Simrishamn in die Hanöbucht und deren Schäreninseln. Karlskrona war der Wendepunkt für die Rücktour u. a. über Väggahamn, Malmö, Aarhus, Samsö, Kerteminde, Olpenitz wieder zurück in den Heimathafen Möltenort.
11 Hafentage, meist wetterbdingt mussten eingelegt werden, wurden aber oft zur Erkundung der Hafenstädte, Wanderungen oder für „Kulturprogramm“ genutzt.
Der Vorstand gratuliert den Gewinnern des Wanderpreises des Fahrtenwettbewerbes 2019 und wünscht den Beiden weiterhin so schöne Urlaubstörns mit ihrer Yudith.
Auf den ausführlichen Bericht mit vielen interessanten Details und Bildern können sich alle auf das im Frühjahr erscheinende IF-Boot-Jahresheft und demnächst auch auf der Website freuen.

Bericht:
Kleine Yacht auf große Fahrt – 753 sm in 42 Tagen von Möltenort nach Karlskrona und rund Sjaelland

 

Werbung Seefunk dp07
Werbung DGzRS
Keine Termine

Zugang und Registrierung für das Bordbuch und bei Mitgliedern der KV auch für den Mitgliederbereich.

Unser Bordbuch ist jedem IF-Boot Freund zugänglich. Einzelheiten sind im Bordbuch vermerkt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten zu können und für das Login verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.