• 1_Filia.jpg
  • 2_10_mai.jpg
  • 3_Tethys.jpg
  • 4_255-26.jpg
  • 5_10_cjack.jpg
  • 6_kulmule.jpg
  • 7_11_sept.jpg
  • 8_10_dez.jpg
  • 9_Shangri_La.jpg
  • 10_desiree.jpg
  • 11_Marieholm_IF_26_D210_Nielsen_SeaSpray.jpg
  • 12_she.jpg
  • 13_Emma.jpg
Deutsche IF-Boot Klassenvereinigung

Für die dänischen Fenster der Marke N.C.BJERG gibt es Orientierungsbilder und zum anderen auch noch die Originaldichtung, die bei Hallberg Rassy erworben werden können.

Die Dichtung ist die "BJERG Gasket #4".

Ertec Dänemark

Hallberg-Rassy

Eine Undichtigkeit der Fenster kann auch entstehen, wenn das Gelcoat worauf die Fenterdichtungen liegen, nicht ganz plan ist. Die Dichtung schafft es nicht, die Delle im Gelcoat auszufüllen. An dieser Stelle tritt dann Wasser ins Schiff. Die Delle entsteht durch unsauberen Formenbau und sogar durch kleine Osmose Bläschen, die durch lang anhaftende Feuchtigkeit entstehen. Auch wenn das Fenster der Wölbung des Fensterrahmens nicht nachkommen kann, ist Moosgummi die bessere Alternative.

Nach Einbau der neuen Gummidichtung waren die Fenster immer noch undicht. Dann hilft da noch Firma Staufenbiel - Moosgummi selbstklebend ist die Rettung. Für alle vier Fenster ca. 7 Meter:

10 mm x 5 mm

Gruß Martin - 20.4.2020

Zurück zur Übersicht

Werbung Seefunk dp07
Werbung DGzRS
Fr, 12.06.2020 - 11:00AM
60 Seemeilen von Berlin
Sa, 13.06.2020
Absage: Goldenes Posthorn
Sa, 20.06.2020
Vierklassenwettfahrt

Zugang und Registrierung für das Bordbuch und bei Mitgliedern der KV auch für den Mitgliederbereich.

Unser Bordbuch ist jedem IF-Boot Freund zugänglich. Einzelheiten sind im Bordbuch vermerkt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten zu können und für das Login verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.